Google und die Webfonts

Soeben findet Googles Entwicklerkonferenz I/O statt, auf der technische Neuerungen und Ideen rund ums Web vorgestellt werden. Man kann nun zwar zu Google allgemein hinsichtlich ihrer Datensammelwut in den verschiedensten Bereichen geteilter Meinung sein, abver darum soll es hier nicht gehen. Ebenfalls Fakt ist, dass man bei Google auch immer wieder Novitäten und Kreatives im Bereich Webentwicklung erfindet.

Neueste Beispiele sind die auf der I/O vorgestellten Google Font API und Google Font Directory, die dabei helfen, die Typografie von Webseiten zu verbesser (oder zu verschönern) und es ermöglichen auf Webseiten standardkonform Schriftarten anzuzeigen, die nicht auf dem Rechner des Besuchers vorliegen.

Continue reading

Freeware: Nexus Font Manager

Wer sich mit Webdesign, Print oder verwandten Themen beschäftigt kennt das Schriftarten-Problem: es tummeln sich irgendwann haufenweise Fonts auf der Platte, man verliert angesichts der schieren Menge den Überblick und findet nicht mehr das, was man sucht. Hilfe ist nah!

Der Nexus Font Manager ist eine Freeware für Windows, die dem Kreativen bei der Verwaltung der und Übersicht über die Fonts hilft. Er kommt mit mehreren Schriftart-Dateitypen zurecht und ermöglicht einen direkten Vergleich unterschiedlicher Fonts.

Features after the break.